Archivfoto: Dellbrügge

0:1 in Lünen Süd – Eine Niederlage unter schwierigen Bedingungen

Vor fünf Monaten war die Freude groß. Endlich konnten wir unseren Kunstrasenplatz eröffnen. Gegen den VfB Lünen II stand am 1. Spieltag der laufenden Saison ein Derby auf dem Programm. Eines, welches der BV Lünen leider mit 0:1 verlieren sollte. Das soll kein zweites Mal passieren, hieß es schon damals. Doch genau das passierte am Sonntag…

Weiterlesen

Jubel beim BV Lünen III. Am Sonntag gab's gegen Gahmen einen 3:1-Derbysieg. Foto: Dellbrügge

Der Derbysieger kommt aus der Geist – Dritte mit 3:1-Erfolg gegen Gahmen

Drei Siege und eine Niederlage stehen am 13. November für den BV Lünen im Leistungsnachweis. Die 1. Mannschaft löst die Aufgabe BV Brambauer III nach Start-Schwierigkeiten souverän, auch die Damen gewinnen hoch. Die 2. Mannschaft muss leider eine Klatsche hinnehmen. Das Spiel des Tages sollte aber die Dritte abliefern…


Gegen den SuS Derne gibt's drei Punkte für den BV Lünen. Foto: Dellbrügge

BV Lünen gewinnt knapp gegen SuS Derne – Zweite verliert, Dritte und Damen mit Siegen

Der 30. Oktober 2016 wird vermutlich nicht in die Geschichte des BV Lünen eingehen. Die Zuschauer auf dem Sportplatz in der Geist haben gewiss schon besseren Fußball gesehen. Dennoch gibt es auch für einen zähen Sieg drei Punkte. Gegen Kellerkind SuS Derne feierte die Mannschaft von Dennis Gerleve den zweiten Erfolg in Serie. Die Zweite Mannschaft verlor gegen SF Hafenwiese, während die Dritte und die Damen hohe Siege feiern durften. Alles zu den Spielen am…




Foto: Florian Dellbrügge

0:5, 0:5, 2:6 und 4:0 – Nur ein Sieg am 9. Oktober…

Ein Tag zum Vergessen für den BV Lünen. Das Spiel gegen B-Liga-Spitzenreiter Lüner SV II haben die Geister am Sonntag deutlich mit 0:5 verloren. Mit dem gleichen Ergebnis verlieren auch die Damen gegen Ay Yildiz Derne – ebenfalls Spitzenreiter in der Liga. Auswärts ran mussten die Zweite und die Dritte. Letztgenannte Mannschaft konnte die einzigen drei Punkte für den BV05 erzielen…



Die Damen haben am Wochenende wieder hoch gewonnen! Foto: Rinke

10:1 – Der nächste Kantersieg für die Damen!

Beim TuS Deusen konnten unsere Damen am Wochenende den nächsten hohen Sieg einfahren. Mit sage und schreibe 10:1 gewannen die Mädels von Trainer Wolfgang Rinke und stehen damit in der Tabelle nun auf dem zweiten Platz. 


Foto: Dellbrügge

Es war eine lange Reise…so wurde aus Asche ein Kunstrasenfeld

Ende Mai hat alles mit dem letzten Spieltag der Saison 2015/16 angefangen. Es war das letzte Spiel auf einem Ascheplatz in der Geist. Am Tag danach haben wir mit den Umbaumaßnahmen begonnen. Jetzt, im Spätsommer, kommt die Anlage in neuem Glanz daher. Eine bebilderte Reise durch die letzten Monate…