Der Fußballkreis informiert – Das sind die Regeländerungen

Die Schiedsrichter haben das Geschehen immer im Blick. Zur neuen Saison ändern sich jedoch einige Regeln. Archivfoto: Dellbrügge

Mit Beginn der neuen Saison ändern sich auch im Amateurfußball einige Regeln. Unser Fußballkreis hat uns heute darüber informiert. Wir wollen die Änderungen direkt an euch weitergeben und stellen euch das Dokument hier zum Download bereit.

Die auffälligste Änderung war schon bei der Europameisterschaft in Frankreich zu beobachten. Der Anstoß muss nun nicht mehr nach vorne gespielt werden. In der Theorie reicht nun ein Spieler im Mittelkreis – er kann den Ball dann gesichert zu einem seiner Mitspieler passen. Was sich im Detail verändert hat, darüber wurden wir am Dienstag vom Fußballkreis informiert.

Damit jeder Aktive und Zuschauer über die Änderungen im Bilde ist, stellen wir euch das Dokument hier zum Download bereit.

Regeländerungen 2016-2017 – Erläuterungen